Deutsch-Ukrainische Kulturverein

Wir sind im Vorortbüro Donnerstags ab 18:00 Uhr.

Der Deutsch-Ukrainische Kulturverein existiert seit dem Frühjahr 2015 und wurde von einer Gruppe Deutscher und Ukrainer gegründet. Unser Ziel ist es, die Ukraine, ihr Volk und ihre Kultur den Menschen in Deutschland näher zu bringen und gleichzeitig den Kontakt, Verständnis und gegenseitige Sympathie zwischen hier lebenden Ukrainern und Deutschen zu verbessern.

Eine besondere Rolle spielt dabei die Kultur – Musik, Kunst, Literatur und Sprache, wozu wir als Verein – gern auch in Zusammenarbeit mit anderen Gruppen – Veranstaltungen (z.B. Vorträge, Ausstellungen oder einfach Treffen) sowie auch Schulungsangebote (z.B. Kunsthandwerkliches, Sprache usw.) organisieren.

Ein weiterer Schwerpunkt ist es, eine Anlaufstelle für neu nach Hamburg gekommene Ukrainer, Ukraine-interessierte Deutsche und dabei auch besonders für binationale Paare zu bieten.

Unsere Aktivitäten folgen dem, was wir selber an Erfahrung und Initiative einbringen, sind also nicht auf einen feststehenden Rahmen beschränkt.

Neben unserer Arbeit vor Ort sind wir auch online aktiv. Ein Teil unseres Angebotes befindet sich noch im Aufbau. Aktuell betreiben wir die folgenden Angebote im Web:

Der Internet-Auftritt:Deutsch-Ukrainischer Kulturverein enthält allgemeines zu unserer Arbeit, Termine, Pressemitteilungen und mehr. Die Seite ist gerade frisch eingerichtet und wird laufend erweitert.
Das Deutsch-Ukrainische Forum ist ein Internet-Forum, wo sich Interessierte registrieren können, um zur Ukraine Fragen zu stellen, zu diskutieren oder auch einfach nur Kontakte zu anderen Ukraine-Interessierten aufbauen. Das Forum ist mehrsprachig (deutsch, ukrainisch, russisch), aktuell ist der größte Teil der Beiträge in deutscher Sprache verfasst.
Ukrainische Küche ist ein Blog für ukrainisches Kochrezepte, wo neben den Rezepten auch Wissenswertes über die ukrainische Küche zu lesen ist. Die Seite ist gerade frisch eingerichtet und wird laufend erweitert.
Unsere Facebook-Seite enthält immer aktuelle Veranstaltungshinweise und Photos von früheren Veranstaltungen.